Gangster Games: als Mafia-Boss die Stadt in Atem halten!

Gangster Browsergames sind ein ganz spezielles Genre unter den Onlinespielen. Wer schon immer davon geträumt hat, einmal in die Rolle eines mächtigen Mafia-Paten zu schlüpfen, hat jetzt die Gelegenheit dazu. Welche Abenteuer Sie mit Gangster Games erleben können, erfahren Sie hier auf HighendRadar.de.  Also, coole Sonnenbrille aufsetzen und los geht’s-;)

Gangster Games und Mafia Browsergames

Mal selber Mafia-Boss spielen? Gangster Games geben dazu die Gelegenheit!

An Gangster Games wird auch Gefallen finden, wer selber keine kriminelle Energie hat, sich jedoch für Filme wie „Der Pate“ begeistern kann. Denn alle gängigen Klischees, die aus einschlägigen Kinofilmen oder der Literatur bekannt sind, finden sich auch in den Browsergames des Gangster Genres wieder.   Spannende Intrigen, Rivalitäten zwischen den Gangster-Familien, Schutzgelderpressung und Drogenhandel sind beliebte Themen in Mafia Browsergames.

Welche Rollen gibt es in Gangster Games?

Als Spieler von Gangster Browsergames haben Sie die Wahl zwischen Gut und Böse. In einigen Games dieses Genres können Sie wie in Rollenspiel Browsergames verschiedene Charaktere spielen. Entscheiden Sie sich für die gute Seite, übernehmen Sie den Part des Gerechtigkeit liebenden Cops und jagen die bösen Mafia Gangster und Drogendealer.

Weitaus beliebter ist jedoch die Rolle des Gangsters selbst, der in allerlei kriminelle Machenschaften verstrickt ist und nicht zögert, seine Macht auch mit der Waffe zu verteidigen. Statt selber Kartenspiele Browsergames zu spielen, können Sie in einem Gangster Game einmal in der Rolle des Mafioso an illegalen Glücksspielen gegen andere Mafia-Mitglieder teilnehmen und diese nach allen Regeln der Kunst betrügen. Oder aber Sie erpressen von den in Ihrer Stadt ansässigen Händlern Schutzgeld. Neben den guten und bösen Rollen gibt es in einigen Games des Genres Gangsterspiel auch Charaktere, die zwischen beiden Welten hin- und hergerissen sind (z. B. ein Mafiamitglied, das aussteigen und zu den Guten überlaufen will) oder durch Zufall in mafiöse Strukturen hineingezogen werden.

Gangster Browsergames – ein vielseitiges Genre

In der Regel zählt bei Gangster Games das Erobern von Territorien zu den zentralen Spielinhalten und Zielen. Es gilt, die eigene Macht und die der „Familie“ auszubauen und möglichst große Teile der Infrastruktur, Gruppen und Wirtschaft zu beherrschen. Hier gibt es einige Gemeinsamkeiten von Mafia Games mit Strategiespielen oder Aufbau Browsergames. Doch auch Elemente von Action Games sind in Mafiaspielen zu finden. Detailliert dargestellte Gewaltszenen werden aus Jugendschutzgründen in den Versionen für den Deutschen Markt oft herausgeschnitten oder verändert. Denn so spannend Gangsterspiele auch sind, sie sind nichts für zimperliche Zeitgenossen! Wer aber Action Games und Shooter Games liebt, wird auch an Gangster Games seine Freude haben.

Da sich Mafia Onlinespiele oft an realen historischen Personen oder Filmfiguren orientieren und die Geschichten mitunter komplex und über mehrere Episoden ausgearbeitet sind, sollte sich der Zocker darauf einstellen und einlassen. Deshalb sind Gangster Games weniger geeignet für das schnelle Pausenspiel zwischendurch. Wer das sucht, greife lieber zu Casual Games oder Skill Games.

Gangster Browsergames und kostenlose Onlinespiele aller Genres finden Sie hier auf HighendRadar.de. Unkompliziet und ohne Download anmelden und gleich spielen!